60b2ca52

6.1. Die Spezifikationen

Die allgemeinen Kennwerte

Die Charakteristik

Die Bedeutung

Der Typ

   Der Motor 1UZ–FE

Die elektronische Einspritzung (EFI ETCS–i)

   Der Motor 1HD–FTE

Die verteilte Einspritzung

Die Benzinmodelle

Die Charakteristik

Die Bedeutung

Der Druck des Brennstoffes, кГс/см2

   Die Zündung ist aufgenommen, der Motor arbeitet nicht

2.7 ÷ 3.1

   Der Motor arbeitet auf den unbelasteten Wendungen

      Der Vakuumschlauch ist ausgeschaltet

2.7 ÷ 3.1

      Der Vakuumschlauch ist angeschaltet

2.0 ÷ 2.4

Festgehalten mit istemoj einer Ernährung der Druck 1.5
Der elektrische Widerstand inschektora, das Ohm 13.4 ÷ 14.2
Der elektrische Widerstand des Sensors RPM/TDC, das Ohm 1630 ÷3225
Der elektrische Widerstand des Sensors ECT bei der Temperatur der 80 Hagel., das Ohm 200 ÷ 400

Die Wendungen des Leerlaufs

Siehe die Einstellungen und die laufende Bedienung des Autos

Die Bemühungen der Verzögerung der Schnitzvereinigungen, Nm

Der Typ der Vereinigung

Die Bedeutung

Die Bolzen und die Muttern der Befestigung des Körpers der Drossel

18

Der Bolzen der Befestigung der Brennstoffpumpe zum Träger

4

Die Bolzen der Befestigung des Vorderbrennstoffhörers

39

Der Bolzen des Adapters des Manometers in der Brennstoffmagistrale

29

Die Muttern der Befestigung der Brennstoffmagistralen zur Einlassrohrleitung

18

Die Muttern des Trägers des Taus des Gaspedals

18

Der Dämpfer des Pulsierens des Brennstoffes
39
Die Bolzen der Befestigung hinter mit ideni
39
Die Kontermutter des Reglers des Drucks des Brennstoffes
25
Die Niederhälter der Düsen (der Dieselmotor) 25