60b2ca52

14.18. Die Prüfung der Intaktheit des Funktionierens und der Ersatz des Schalters der Beheizung der Heckscheibe

Siehe die Warnungen am Anfang der Abteilung die Prüfung der Intaktheit des Funktionierens und der Ersatz des Unterbrechers der Register der Wendungen/Alarmanlagen und des Schalters der Letzten.


 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Schalten Sie die negative Leitung von der Batterie aus.

Wenn das auf dem Auto bestimmte Stereosystem vom Schutzkode ausgestattet ist, bevor die Batterie auszuschalten überzeugen Sie sich davon, dass Sie über die richtige Kombination für die Einführung des Audiosystems in die Handlung verfügen!

2. poddew, machen Sie den Schalter der Beheizung der Heckscheibe aus dem Setznetz im Paneel der Geräte frei, schalten Sie die elektrische Leitungsanlage aus.
3. Überzeugen Sie sich verfügbar der Leitungsfähigkeit zwischen den Klemmen 1 und 3 Kontakt- Stecker der elektrischen Leitungsanlage seitens des Relais (wenden sich zur Begleitillustration). Wenn die Leitungsfähigkeit fehlt, ersetzen Sie die Lampe.
4. Mit Hilfe der Leitungen-Oberschwellen schließen Sie den positiven Pol der Batterie an die Klemme № 2 Kontaktstecker des Schalters, negativ der Klemme № 4 an. Weiter, durch die Lampe-probnik auf 3.4 Wt schließen Sie den positiven Pol der Batterie an die Klemme № 6 (an wenden sich zur Begleitillustration). Werden das Heizgerät aufnehmen, die Kontrolllampe und die Lampe-probnik sollen sich auf 12 – 18 Minuten einreihen, dann, zu erlöschen. Der fehlerhafte Schalter wird dem Ersatz liegen.
5. Schalten Sie vom Schalter die elektrische Leitungsanlage aus und erzeugen Sie die Prüfung seines Steckers seitens des Geflechtes (wenden sich zur Begleitillustration):
   a. Zwischen der Klemme № 4 und der Masse soll die Leitungsfähigkeit ständig sein vorhanden;
   b. In den Lagen LOCK und ASS des Zündschlüssels soll die Anstrengung zwischen der Klemme 2 und der Masse und zwischen der Klemme 6 und der Masse fehlen;
   c. In der Lage ON des Schlüssels soll die Anstrengung zwischen vorbehalten im Punkt (b) von Paaren Klemmen sein vorhanden;
   d. Peremknite untereinander die Klemmen 4 und 6 Kontakt- Stecker überzeugen Sie sich von der Intaktheit des Funktionierens des Heizelementes des Heizgerätes der Heckscheibe eben.
6. Der fehlerhafte Schalter unterliegt dem Ersatz.
7. Für die Prüfung der Intaktheit des Funktionierens des Relais des Heizgerätes (es ist in salonnom den Montageblock der Schutzvorrichtungen gelegen) überzeugen Sie sich von der ständigen Anwesenheit der Leitungsfähigkeit zwischen den Klemmen 1 und 2 Montagen (wenden sich zur Begleitillustration). Reichen Sie die Anstrengung zwischen den Klemmen 1 und 2 und überzeugen Sie sich verfügbar der Leitungsfähigkeit zwischen den Klemmen 3 und 5.
8. Das fehlerhafte Relais unterliegt dem Ersatz.