60b2ca52

11.9. Die Regulierung stojanotschnogo die Bremsen

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Das Spannen und otpuskanije stojanotschnogo die Bremsen wird mittels des zwischen den Vordersitzen gelegenen Bedienungshebels erzeugt. Aufgebaut in die Mechanismen stojanotschnogo die Bremsen kompensieren die Regler den Verschleiß der Bremsschuhe automatisch. Nichtsdestoweniger, allmählich wytjagiwanije priwodnogo des Taus bringt zur Notwendigkeit der Ausführung der zusätzlichen Regulierungen mit der Zeit. Das volle Spannen stojanotschnogo die Bremsen auf den Modellen wird bei wytjagiwanii die Griffe der Verwaltung auf 6 – 8 Nasenstüber des Sperrades erzeugt.
2. Entlassen Sie den Hebel stojanotschnogo die Bremsen.
3. Nehmen Sie die zentrale Konsole (ab siehe das Kapitel die Karosserie).
4. Vom Drehen der Kontermutter (wenden sich zur Begleitillustration) erzeugen Sie die Regulierung der Spannung priwodnogo des Taus, nach dem vollen Spannen stojanotschnogo der Bremse bei wytjagiwanii des Hebels auf die geforderte Anzahl der Nasenstüber chrapowogo des Mechanismus strebend.
5. Stellen Sie auf die Stelle die zentrale Konsole (fest siehe das Kapitel die Karosserie).