13.27. Die Abnahme und die Anlage der Sitze

Die Vordersitze

Der elektrische Antrieb der Sitze und die Anordnung seiner Komponenten


 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Auf ausgestattet elektropriwodnymi von den Sitzen die Modelle schalten Sie die negative Leitung von der Batterie aus.

Wenn das auf dem Auto bestimmte Stereosystem vom Schutzkode ausgestattet ist, bevor die Batterie auszuschalten überzeugen Sie sich davon, dass Sie über die richtige Kombination für die Einführung des Audiosystems in die Handlung verfügen!

2. Nehmen Sie die Teppiche ab und schalten Sie die elektrische Leitungsanlage aus.
3. Nehmen Sie des Deckels der Schlitten des Sitzes ab.
4. Ziehen Sie die Grubenbaubolzen heraus und nehmen Sie die Montage des Sitzes (ab wenden sich zur Begleitillustration).
5. Schalten Sie den Stecker vom Motor des elektrischen Antriebs des Sitzes (aus wenden sich zur Illustration am Anfang der Abteilung).
6. Geben Sie die Bolzen der Befestigung des Motors zum Rahmen zurück und nehmen Sie es ab.
7. Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt. Verfolgen Sie die Zuverlässigkeit der Verzögerung der Befestigung.

Die Rücksitze

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Befreien Sie die Schlösser von zwei Seiten des Rückens des Sitzes.
2. Nehmen Sie die Laschen ab und ziehen Sie die Bolzen der Vorderbefestigung des Sitzes zum Fußboden heraus. Um den Rücken abzunehmen, ziehen Sie die Bolzen der zentralen Schlinge und die axialen Bolzen von zwei Seiten heraus. Nehmen Sie das Kissen und den Rücken ab.
3. Tragen Sie germetik in die Schnitzöffnungen auf und stellen Sie das Kissen und den Rücken des Sitzes fest. Ziehen Sie die Bolzen der Befestigung zum Fußboden mit der geforderten Bemühung fest.