12.8. Die Abnahme und die Anlage des unteren verwaltenden Hebels der Vorderachsfederung

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Richten Sie stojanotschnyj die Bremse auf. Schwächen Sie die Muttern der Befestigung des entsprechenden Vorderrads. poddomkratte peredok des Autos stellen Sie es auf die Stützen eben fest. Nehmen Sie das Rad ab.
2. Bei der entsprechenden Komplettierung nehmen Sie den Schutz kartera ab.
3. Nehmen Sie torsionnuju die Stange (ab siehe hat die Abnahme und die Anlage torsionnych der Stangen ausgezogen).
4. Schalten Sie die Theke der Stange des Stabilisators aus und schalten Sie die untere Befestigung des Dämpfers vom unteren Hebel der Aufhängung (aus siehe hat die Abnahme und die Anlage der Vorderdämpfer ausgezogen).
5. Schalten Sie die Wendefaust vom unteren Hebel aus.
6. Geben Sie die Bolzen und die Muttern zurück und nehmen Sie den Hebel (ab wenden sich zur Begleitillustration).
7. Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt. Alle Befestigung ziehen Sie mit der geforderten Bemühung fest.

Die Verzögerung der axialen Bolzen/Muttern soll nach der Senkung des Autos auf die Erde erzeugt werden.